Ihr Warenkorb
keine Produkte

Hüftdysplasie beim Hund: Rechtzeitiges Erkennen kann helfen

Hüftdysplasie beim Hund: Rechtzeitiges Erkennen kann helfen
Aua. Krank sein macht keinen Spass

 

Nicht nur die größeren Hunderassen gehören zu der Risikogruppe, wenn es um das Thema Hüftdysplasie geht.

Von dieser Erkrankung, die auch unter dem Kürzel HD bekannt ist, können alle Hunde betroffen sein. Ab einer gewissen Größe ist die Gefahr jedoch offensichtlich höher. Anfangs wurde die Hüftdysplasie beim Schäferhund diagnostiziert, doch inzwischen wissen nicht nur die Tierärzte, dass andere Hunderassen ebenso häufig oder sogar öfter darunter leiden. Bei dieser genetischen Erkrankung ist die Hüfte nicht richtig ausgerichtet, wodurch eine Arthritis begünstigt wird. Der Grund dafür liegt in dem verstärkten Aneinanderreiben der Knochen.

(mehr …)

Weiterlesen

Orthopädisches Hundebett – auch für gesunde Hunde eine sichere Entscheidung

Orthopädische Hundebetten – auch für gesunde Hunde eine sichere Entscheidung
Ist der Hund gesund hat man gut lachen

 

Mit ihren orthopädischen Eigenschaften eignen sich die modernen Hundebettchen nicht nur für Vierbeiner, die unter Gelenkschmerzen oder anderen körperlichen Beschwerden leiden.

Im Gegenteil, diese orthopädischen Hundebetten dienen oft schon der Prophylaxe. Gesunde Hunde erkranken nicht so schnell an Gelenkproblemen, wenn sie schon früh in einem solchen Bett schlafen. Auf der schonenden Unterlage, die sich dem Gewicht und der Form des Vierbeiners gut anpasst, kommt es nicht so schnell zu einer Fehlhaltung, sondern der Hund liegt ganz natürlich und entspannt. Das schont seine Wirbelsäule und auch die anderen Gelenke.

(mehr …)

Weiterlesen

Auch kleine Vierbeiner brauchen ein orthopädisches Hundebettchen

Kleine Vierbeiner brauchen ein orthopädisches Hundebettchen
Auch wir brauchen ein Hundebettchen

 

Ein orthopädisches Hundebettchen wurde nicht nur für schwergewichtige, große Hunde konstruiert.

Es gibt auch Ausführungen für Welpen sowie für die kleineren Hunderassen. Im Vergleich zu den herkömmlichen Körbchen und Hundebetten handelt es sich bei den orthopädischen Modellen um Spezialanfertigungen, die nicht nur die ästhetischen Kriterien erfüllen. Stattdessen haben die Hersteller von orthopädischen Hundebetten auch auf andere Details geachtet.

Kleine Hunde benötigen ebenso wie die größeren einen verbesserten Komfort. Denn ähnlich wie Menschen können auch Haustiere unter Erkrankungen wie Arthrose leiden. Durch eine orthopädische Unterlage werden die Muskeln jedoch weniger belastet, was sich positiv auf das gesamte Befinden auswirkt.

(mehr …)

Weiterlesen